Smokehead Sherry Bomb Islay Single Malt Scotch Whisky 0,7l

66,90 

(95,57  / 1 L)inkl. MwSt., zzgl. Versand

Weitere Angebote →


Smokehead Sherry Bomb – Mysteriöse Limited Edition von der Insel Islay

Der Smokehead Sherry Bomb ist eine Limited Edition aus dem Jahr 2018. Für die Fassreife haben die unabhängigen Abfüller von Ian MacLeod auf Oloroso-Sherry-Fässer gesetzt. Die Hersteller halten geheim, in welcher Islay-Destillerie er entstanden ist. Es ranken sich viele Legenden um die Sonderabfüllung, die mit stark rauchigen Aromen von der Insel Islay kommt. Abgefüllt ist der Single Malt Whisky ungefiltert mit einer Trinkstärke von 48 Volumenprozent. Er ist ein extrem beliebter Whisky unter Fans von rauchigen Islay-Fans und zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis zu kaufen.

Tasting Notes – So schmeckt der Smokehead Sherry Bomb

Beim Öffnen der Flasche schlägt der Whisky bombenartig ein mit starken und intensiven Tönen aus viel Rauch und Torf. Der Alkohol ist gut eingebunden. Fruchtige Noten und süße Vanille dringen in die Nase und Eichenholzaromen liefern einen würzigen Kontrast. Maritime Anklänge machen sich breit.

Das Tasting dominiert der Smokehead Sherry Bomb mit einem vollmundigen, üppigen Mundgefühl. Er besitzt einen starken Antritt mit viel Rauch und Torf. Im Hintergrund liegen Rosinen, gegrillte Bananen und Töne aus Kakao. Das Sherry-Fass ist deutlich zu erkennen.

Nach der Verkostung verabschiedet sich der Smokehead Sherry Bomb mit viel Rauch lang anhaltend und kraftvoll. Rauchendes Süßholz vereint sich mit maritim-salzigen Noten. Er hinterlässt Töne aus Chili und Sherry, die angenehm warm in der Kehle zurückbleiben.

Roter Totenkopf auf der schwarzen Flasche des Mystery Malts

Die Sherry-Bombe von Ian MacLeods Distillers wartet ockerfarben in einer schwarzen Flasche auf ihre Explosion. Auf dem Flaschenhals sitzt eine rot schimmernde Kapsel. In Schwarz trägt sie den Aufdruck eines Totenkopfs und die Aufschrift „Smokehead“. Der Korkverschluss im Flaschenhals trägt eine schwarze Kappe.

Auf der Flasche ist ein verwaschener Aufdruck eines roten Totenkopfs aufgedruckt. Dadrunter stehen in weißen, fetten und verwaschenen Buchstaben der Name der Marke „Smokehead“ und in Schwarz-Rot der Name des Whiskys „Sherry Bomb“. Laut Label ist er ein „Islay Single Malt Scotch Whisky“ und demnach destilliert und abgefüllt in Schottland. Abgefüllt haben ihn Ian MacLeods Distillers mit einem Alkoholgehalt von 48 Volumenprozent. Die Flasche fasst 0,7 Liter.

Texte sind Eigentum von Whiskybuddy.de und urheberrechtlich geschützt. Die Bildrechte liegen bei Ian Macleod Distillers Ltd.. Speichern, Weitergeben, Verändern oder Bearbeiten ohne Erlaubnis des Rechteinhabers untersagt. Produktfotos und Beschreibungen können von denen der Partner-Shops abweichen.

Produkt Besonderheiten

Verschluss

Korkverschluss

Alkoholgehalt (Vol. %)

48

Alter / Fassreife

Ohne Angabe

Flaschenfarbe

Schwarzglas

Füllvolumen (Liter)

0,7

Sorte

Malt Whisky

Herkunft

Schottland

Offizielle Werbespots

Keine Videos vorhanden.

Unabhängige Meinungen aus Büchern & Magazinen

Sorry, leider keine unabhängigen Meinungen aus Büchern und Magazinen vorhanden.



Unabhängige Meinungen aus Videos


Preisvergleich: Hier günstig kaufen

71,49€
Auf Lager
11 neu ab 64,31€
Am 1. Oktober 2020 15:28
110,60€
Auf Lager
1 neu ab 110,60€
Am 1. Oktober 2020 15:28

* Inkl. MwSt., zzgl. Versand. Preis kann abweichen, Affiliate-Links.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Smokehead Sherry Bomb Islay Single Malt Scotch Whisky 0,7l“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.