Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey 0,7l

14,90 

(21,29  / 1 L)inkl. MwSt., zzgl. Versand

Weitere Angebote →


Jim Beam Black Label – Erstklassiger Bourbon mit schwarzem Etikett

Dieser Bourbon von Jim Beam ist ein eleganter 6 Jahre gereifter und anspruchsvoller Whiskey, den man am besten pur trinkt. Er passt hervorragend zu einer guten Zigarre und fordert Ruhe und Entspannung für sich ein. Der Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey ein Bourbon, der sich gleichermaßen für Longdrinks und Cocktails eignet.

So schmeckt Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey

Durch die 6 Jahre lange Reife in Fässern aus amerikanischer Weißeiche entwickelt der Jim Beam Black Label sich zu einem ganz besonderen, aromatischen Bourbon Whiskey. Gewürze und Noten von Nuss sorgen beim Tasting für ein ausgesprochen vollmundiges Geschmackserlebnis. Der Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey schmeckt nach Vanille und Karamell und ist ein waschechter Kentucky Straight Bourbon Whiskey. Beim Finish präsentiert er sich angenehm warm mit viel Geschmack.

Typische Weißglasflasche und schwarzes Label

Der Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey folgt hinsichtlich der Flaschenform der typischen Jim Beam Designlinie. Er ist abgefüllt in eine schlichte Weißglasflasche mit Prägungen am Flaschenhals und einer Prägung der Unterschrift von James B. Beam.

Den Verschluss des 6-jährigen Bourbon Whiskey sichert eine schwarze Banderole. Auf Ihr thronen in goldenen Buchstaben die Worte „Jim Beam“, „Black“ und „Extra Aged Bourbon“ und machen unmissverständlich klar, dass der Jim Beam Black Label länger reift als z.B. die White Label Variante.

Das große Haupt-Label dominiert der „Black Label“-Bezeichnung folgend die Farbe Schwarz. Jim Beam hat die Aufdrucke in hellem Gold aufgebracht und in Rot Akzente gesetzt. Am oberen Rand des schwarzen Etiketts bezeichnen die Worte „Kentucky Straight Bourbon Whiskey“ die Sorte dieses Whiskys aus den USA. Darunter – für Jim Beam typisch – das aufgedruckte, rote Wachssiegel Emblem und das Markenlogo. Die Aufschrift „Black Extra Aged Bourbon“ gibt eine zweite Beschreibung dieses erstklassigen Bourbons. In Rot folgt die typische Unterschrift von James B. Beam, ohne die es sich laut Aufschrift um eine Fälschung handelt. Den Abschluss des schwarzen Labels des 6 Jahre gereiften Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey machen der Alkoholgehalt von 43 Vol.-% und die Inhaltsangabe (70 cl).

Texte sind Eigentum von Whiskybuddy.de und urheberrechtlich geschützt. Die Bildrechte liegen bei Beam Suntory, Inc.. Speichern, Weitergeben, Verändern oder Bearbeiten ohne Erlaubnis des Rechteinhabers untersagt. Produktfotos und Beschreibungen können von denen der Partner-Shops abweichen.

Produkt Besonderheiten

Füllvolumen (Liter)

0,7

Herkunft

Amerika / USA

Sorte

Bourbon Whiskey

Alkoholgehalt (Vol. %)

43

Alter / Fassreife

Ohne Angabe

Flaschenfarbe

Weißglas

Verschluss

Schraubverschluss

Offizielle Werbespots

Unabhängige Meinungen aus Büchern & Magazinen

Die Nase besticht durch Karamell, Vanille und reife Orangen, während der Gaumen sanft ist, mit Honig, Softkaramell und Zitrufsfrüchten.

~ aus dem Buch Whiskys der Welt (2. Auflage, 2018), Charles Maclean (Hg.), Dorling Kindersley Verlag

Duft üppig, mit vielen Aromen und subtiler Holznote. Geschmack hervorragend ausgewogen, mit Holznoten, Vanille- und Karamellaromen.

~ aus dem Buch Whisky - Über 300 Whiskys, Single Malts, Blends und Bourbons (1. Auflage, 2018), Franz Brandl, Verlagsgruppe Random House



Unabhängige Meinungen aus Videos

Sorry, leider keine Einträge zu Videos mit unabhängigen Meinungen vorhanden.

Preisvergleich: Hier günstig kaufen

* Inkl. MwSt., zzgl. Versand. Preis kann abweichen, Affiliate-Links.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Jim Beam Black Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey 0,7l“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.